Willkommen bei Städtetrip.net!


Städtereisen und Kurzreisen

In letzter Zeit sind Städtereisen immer beliebter geworden. Ganz egal, ob nahe liegende Ziele wie London, München oder Berlin - oder auch ferne Metropolen wie Los Angeles oder New York - all dies sind beliebte Ziele für Städtereisen, für jeden gibt es sicherlich etwas Passendes. Die Vorteile, die eine Städtereise bietet, liegen dabei ganz klar auf der Hand: In nur wenigen Tagen lässt sich ein guter Einblick in die Kultur, die Mentalität und auch in die Geschichte eines Landes bzw. einer Stadt gewinnen. Wenn man tagsüber beispielsweise Sightseeing mit Museen oder wichtigen Baudenkmälern plant, kann man abends in Ruhe das Nachtleben mit Discotheken, Bars oder Restaurants kennenlernen. Wir haben hier auf der Seite viele Ziele für Kurz- und Städtereisen vorgestellt. Natürlich entscheidet hier jeder selbst, wie er seine Städtereise am liebsten gestalten möchte.

Bei einem Städtetrip Land, Leute und Kultur kennenlernen

Ein weiterer positiver Aspekt einer Städtereise ist, dass man sie zu jedem Zeitpunkt antreten kann und sich somit auch nach dem Wetter richtet: Wer sich im Winter Wärme wünscht, fliegt einfach zu einem sonnigen Reiseziel. Möchte man dagegen im Sommer Schnee und Eis kennenlernen, besucht man die Gletscherregionen Islands oder das Nordkap. Und selbst dann, wenn man sich nur ein paar Tage Pause vom Alltag gönnen oder sich eine Auszeit nehmen möchte, gibt es Möglichkeiten: München, Berlin oder auch Paris sind nahe liegende Städte, die sich in weniger als einer Flugstunde erreichen lassen und viel Erholung, aber auch Kultur und Action bieten können - eben je nachdem, was man sich ansehen möchte. So lässt sich beispielsweise bestens ein Aufenthalt in einem komfortablen Wellnesshotel mit einem aufregenden Kulturtag in der Stadt verbinden.

Städtereisen Deutschland und Europa richtig planen

Ganz wichtig ist, sich genügend Zeit einzuplanen, wenn man eine Stadt besuchen möchte. Gerade bei Millionenstädten sollten es mindestens drei Tage sein, um einen groben Einblick erhalten zu können. Natürlich könnte man in manchen Städten, wie beispielsweise in New York, mehrere Wochen verbringen, ohne alles gesehen zu haben - hier geht es also darum, sich selbst Prioritäten zu setzen. Am besten plant man schon vor seiner Abreise genau, was man sich vor Ort ansehen möchte. Das funktioniert am besten mit Hilfe eines Stadtplans. Wer sich nahe beieinander liegende Sehenswürdigkeiten ansieht und seinen Kurztrip gut aufteilt, spart viel Zeit und Stress - Letzterer entsteht gerade in Metropolen recht schnell. Wer sich eine Kurzreise oder einen Städtetrip buchen möchte, sollte schon frühzeitig die Augen nach günstigen Angeboten offenhalten. So sind Angebote, bei denen die Anfahrt oder der Flug gleich mit inbegriffen sind, oft deutlich preiswerter, als wenn man die einzelnen Komponenten separat buchen würde. Häufig finden sich jedoch auch Last Minute-Angebote, die sich ideal für Kurzentschlossene eignen. Wer etwas flexibel ist, kann so unter Umständen sehr günstig zu einer erlebnisreichen und unvergesslichen Reise starten.

Beliebte Ziele für Kurz- und Städtereisen sind:
  • Prais
  • London
  • Berlin
  • München
  • Venedig